Recherchearbeit

Um den Zeitgeist der gegenwärtigen Gesellschaft frei und kreativ darzustellen, muss man sich konkret den Lesern und Zuhörern dieser Gesellschaft zuwenden, damit diese auch über die laufenden Prozesse, die im Hintergrund ablaufen, aufgeklärt werden. Egal ob diese Hintergründe bewusst oder unbewusst "wahrgenommen" werden, wir sind doch alle neugierig und wollen uns informieren!

Mein Autorentalent können Sie anhand von diversen Texten und Artikeln, die Auslandsreporte, Gesundheits- und Wissenschaftsberichte beinhalten, kennen lernen.

Wenn Sie sich dafür interessieren, dann lesen Sie die nachfolgend aufgelisteten Artikel.

 

Gut und Böse

Mehr dazu >>>

 

Quantenphysik – Bewusstsein, Unbewusstsein und Realität

Die Paradoxien der Quantenphysik und deren tiefen philosophischen Konsequenzen, Kosmos und Schöpfung, Bewusstsein und Universum, die Archäologie und ihre Rätsel sind für die Menschheit oft unbegreifbar. Die Zusammenhänge dieser Themen sind sehr mystisch und rätselhaft, was mich dazu bewegte, diese Themen als Wissenschaftsjournalistin aufzugreifen.

Mehr dazu >>>

 

Nahtoderlebnisse - eine spukhafte „Fernwirkung“

Mehr dazu >>>

 

Grenzwissenschaften –Rätsel der Menschheit

Meine wissenschaftlichen Themen erstrecken sich seit einigen Jahren besonders in Bereiche der so genannten Grenzwissenschaften. Die verschiedenen Zusammenhänge der Wissenschaft, Religionen und Mystik faszinierten mich und ich wollte in einer klaren und verständlichen Weise die komplizierten Sachverhalte bzw. den Grad zwischen Mystik und Wissenschaft, ohne zu weit ins Esoterische oder Spekulative abzudriften, erörtern.

Mehr dazu >>>

 

Hirnforschung

Das Thema Hirnforschung ist in unserer Zeit aktueller denn je, da sich in diesem Forschungsbereich unter dem Einsatz modernster Technologien in den letzten Jahren viel getan hat. Die neuronalen Grundlagen von Denken, Sprache, Gefühle und Bewusstsein wurden stärker erforscht und öffentlich diskutiert und umso deutlicher wurde, um welch ein komplexes System es sich hier handelt. Unser Gehirn wird immer eine Welt voller Rätsel bleiben.

 

Musik und Hirnforschung

Mehr dazu >>>

 

Erregte Gehirne – Unterschiede zwischen Frau und Mann

Mehr dazu >>>

 

"Außerkörperliche Wahrnehmung"- Hirngespinste?

Mehr dazu >>>

 

Die Mystik und die Wirklichkeit Nepals

Nepal ist als Wasserscheide Asiens zwischen Indien und Tibet eingekeilt. Die Spannbreite seiner Landschaftsformen reicht vom subtropischen Dschungel bis zu den eisigen Höhen des Himalaya mit den zehn höchsten Bergen der Welt. Die kulturelle Landschaft ist mindestens genauso vielfältig: Ein dutzend große ethische Völkergruppen mit vielen verschiedenen Sprachen und Dialekten sind in diesem kleinen Land zusammengewürfelt, in dem sich Hinduismus und Buddhismus verflechten. Trotz Paradiesansatz ist Nepal eines der ärmsten Länder der Welt, was die Nepalis sich durch ihre eigene Vitalität nicht anmerken lassen, was ich selbst "erleben" konnte. Namaste!

Mehr dazu >>>

^